Sie sind hier: Einsätze / 2012 / Nr. 32 Wohnhausbrand

Kindenheim - Reifenstapel in Flammen

Von der Feuerwehrleitstelle wurde die Polizei am 29.10.2012 gegen 12.45 Uhr über einen Brand in der Hauptstraße Kindenheim informiert. Die Feuerwehr war beim Eintreffen der Polizei dabei, einen Reifenstapel neben dem Eingang eines Wohnhauses zu löschen. Durch den Brand wurden neben den Reifen Teile des Außenputzes, ein Regenfallrohr und die Holzverkleidung am Dachüberstand des Wohnhauses beschädigt. Das Feuer konnte schnell eingedämmt werden. Die Polizei sah sich wegen der total vermüllten und verschmutzten Wohnung gezwungen die Kreisverwaltung und das Ordnungsamt zu informieren. Von der Kriminalpolizei wurden Brandermittlungen aufgenommen. Der Sachschaden dürfte im unteren vierstelligen Bereich liegen.